Snipes
#unserehelden

Success Story: SNIPES SE

digital dna unterstützt die SNIPES Group bei der digitalen Transformation ihres Retail Businesses und dem Ausbau von neuen Omnichannel Services für ihre Kunden.

SNIPES, einer der erfolgreichsten Streetwear und Sneaker Retailer in Europa und den USA, hat die digital dna mit dem Programm- und Projektmanagement für mehrere digitale Projekte in den Bereichen E-Commerce, Omnichannel und Social Commerce beauftragt. Im Rahmen dieses Auftrages wurde für alle vier Brands der SNIPES Group (SNIPES, ONYGO, Buffalo, solebox) jeweils ein Relaunch der Shop-Plattform realisiert. Parallel wurde für SNIPES ein Kundenbindungsprogramm mit einer eigenen Bonus Engine entwickelt, sowie eine native, community-orientierte App gelauncht.

SNIPES bewegt sich über den üblichen Retail hinaus: So wird die Street Culture neben authentischer Streetwear auch über große Musikfestivals und Sportveranstaltungen gelebt - mehrere Partnerschaften mit internationalen Künstlern und Sportlern werden jedes Jahr geschlossen. Die rund 400 Stores in Europa und den USA zeigen zudem die internationale Schlüsselrolle von SNIPES auf dem Markt auf.

Seit 1998 hat sich SNIPES somit als wichtiger Akteur in der Streetwear-Szene etabliert und eine große Community rund um den Globus aufgebaut. Angesichts des kontinuierlichen Wachstums und der jungen und technikaffinen Kundschaft sollte das aktuelle Setup der Plattform weiterentwickelt werden, um den neuen Anforderungen an moderne Einkaufserlebnisse gerecht zu werden.

“Mit der digital dna haben wir einen erfahrenen Partner gefunden, um ein Programm dieser Größe und Komplexität zu managen und die E-Commerce und Social Aktivitäten der SNIPES Group auf das nächste Level zu heben. Mit starker Hands-on Mentalität hat die digital dna vier Projekte gesteuert und über zwei Jahre mit uns erfolgreich umgesetzt!”

– Jeanine Schneider, Head of Digital Snipes Group

E-Commerce Plattform (Salesforce Commerce Cloud)

Customer Care Software (Salesforce Service Cloud)

Loyalty Programm mit Bonus Engine

Social App Entwicklung und Launch

Salesforce Commerce Cloud als E-Commerce Plattform

Die Herausforderung bestand darin, die zuvor unterschiedlichen Shopsysteme der vier Brands der SNIPES Group zu vereinheitlichen. Somit sollten die bisher auf Hybris und Oxid basierten Onlineshops durch einen umfassenden Relaunch auf die Salesforce Commerce Cloud migriert werden.

Die digital dna hat für SNIPES das Gesamtprojektmanagement, sowie das Anforderungsmanagement und die Entwicklung einer neuen E-Commerce Architektur übernommen. Mit dem Team in Köln wurden dazu die externen Partner koordiniert, die notwendigen Prozesse im Frontend und Backend überarbeitet, sowie die Migration von Kunden- und Orderdaten begleitet.

Der erste Shop auf der Salesforce Commerce Cloud wurde erfolgreich im September 2019 in Deutschland und Österreich unter www.snipes.com gelauncht.

Salesforce Service Cloud für den Customer Service / CRM

SNIPES entschied sich dazu, die Salesforce Service Cloud für ein bestmögliches Zusammenspiel zwischen E-Commerce Shop und Customer Service einzuführen. Mit dem Customer Service Team der SNIPES Group wurden zunächst alle Anforderungen aufgenommen und formuliert.

Es wurde für SNIPES ein Datenmodell für die Salesforce Service Cloud entwickelt und mit der Commerce Cloud abgestimmt. Darüber hinaus wurde in einer intensiven Phase mit dem Team eine Reihe von Customer Service Use Cases entwickelt und umgesetzt. Die Service Cloud wurde parallel zur Commerce Cloud im September 2019 für Deutschland und Österreich gelauncht.

Loyalty Programm mit Bonus Engine

Durch die Kombination von Streetwear, Sport und Events hat SNIPES eine große, begeisterte Fanbase aufgebaut. Um die Kunden zu aktivieren und für ihre Treue zu belohnen, wurde die digital dna beauftragt, in einem großen Projekt ein innovatives Loyalty Programm auf Basis einer eigenentwickelten Bonus Engine einzuführen.

Dazu wurden Discovery Workshops für die IT Umsetzung geplant und moderiert und die angestrebte Architektur entwickelt. Um die vielfältigen Kundenprozesse abbilden und verstehen zu können, wurden auch hier Use Cases aufgesetzt und integriert.

Die User können nun mit jedem Einkauf sowohl mobil als auch im Web coins sammeln und mit jeder sozialen Interaktion hearts - die coins können als Zahlungsmethode für die nächsten Einkäufe genutzt werden.

Social App für die Community

Um den Kunden der jungen Zielgruppe eine innovative Interaktion mit der Marke zu ermöglichen, wurden der neue Webshop und das Loyalty Programm in eine neue, native App integriert: Die Kunden können neben dem mobilen Shopping auch direkt auf eine interaktive soziale Plattform zugreifen, wo sie Bilder und Videos ihrer Outfits hochladen und die jeweiligen Produkte taggen können.

Dieser User-Generated Content wird im In-App Feed angezeigt und kann von anderen Usern gesehen und geliked werden. Integriert in die App wurde im Rahmen des Loyalty Programms die Bonus Engine, sodass Kunden mit jedem Einkauf coins und jeder Interaktion mit anderen Usern hearts sammeln und innerhalb der drei Levels Crowd, Crew und Core in der SNIPES Clique aufsteigen und Vorteile genießen können - von Promotionen bis hin zum exklusiven VIP Zugang zu Events.

Rollouts in 6 EU Länder

Nach dem erfolgreichen Launch jeweils in Deutschland und Österreich wurde der neue Onlineshop unter www.snipes.com in sechs weitere europäische Länder ausgerollt:

  • Niederlande
  • Schweiz
  • Belgien
  • Spanien,
  • Frankreich
  • Italien

 

 

Heute läuft der neue Onlineshop von SNIPES nach der intensiven Zusammenarbeit erfolgreich in 8 Ländern und auf 11 Sprachen auf der Salesforce Plattform!

Innerhalb von 8 Monaten hat die digital dna mit SNIPES und deren Partnern die Plattform auch für die Tochtermarken ONYGO, Buffalo und solebox der SNIPES Group erfolgreich ausgerollt. 

Täglich kommen neue Kunden dazu, wodurch sich die soziale und kommerzielle Applikation zu einer kontinuierlich wachsenden, der Zielgruppe angepassten Plattform entwickelt hat – für die Community, mit der Community.

nach oben